Herzlich Willkommen

                                                                                     17.11.2019, 05:38:25                                                           

                       Herzlich Willkommen!                     

...auf unserer Seite, der Unabhängigen Wähler Schwaan. Wir sind eine Wählergemeinschaft, welche seit 2013 existiert und sich für die Stadt Schwaan und seine Bürgerinnen und Bürger einsetzt. Das Suchen nach Lösungen zu anstehenden Sachthemen, sehen wir als vorderste Aufgabe.  

 

                   Richtfest Campus der Generationen am 14.11.2019 ab 14 Uhr

 

                               

Neuer Vorstand der UWS gewählt

 

Die Mitglieder der UWS haben am 6.11.2019 auf ihrer Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt.

Einstimmig nach ihren Funktionen wurden gewählt:

 

Thomas Präfke     -  Vorsizender

Mathias Schauer   -  1. Stellvertreter

Gerd Koppitz        -  2. Stellvertreter

Andreas Beese     -   Kassenwart

Gesine Gallinat     -  Schriftführerin

Joachim Schauer  -  Öffentlichkeitsarbeit

 

 

 

 

     

 

   Amtsreport.pdf         

 

Amtsreport 2. Auflage 2019.pdf

 

 

 

Danke!

Die „Unabhängigen Wähler Schwaan“, bedanken sich ganz herzlich bei allen Bürgerinnen und Bürgern, die unsere Kandidaten für die Stadtvertretung bei den Kommunalwahlen am 26. Mai 2019 mit ihrer Stimme unterstützt haben. Es erfüllt uns mit Stolz, wieder die stärkste Fraktion in der Stadtvertretung stellen zu dürfen. Wir werden uns auch in der nächsten Legislaturperiode wieder mit ganzer Kraft für ihre Interessen einsetzen und gemeinsam mit Ihnen, zukunftsorientiert, unabhängig und bürgernah für unsere Heimatstadt arbeiten.

 

         -> Vorläufiges Wahlergebnis SV Schwaan   !!!                                                     

 

Kommunalwahl_Stadtvertretung_Schwaan_-_Ergebnis_gesamt_-_Stand_27.05.2019-.pdf

Vorlaeufige_Sitzverteilung_in_der_Stadtvertretung_Schwaan_-_Stand_27.05.2019.pdf

 

 

 

 

                    

 

 

 

 

 

                                                                        

               

 

 

 

 

 

                                                              

 

                                                              Ein Dankeschön an alle Mitwirkenden

“Fridays for Future in Schwaan“

Wenn ihnen liebe Leser der Name Greta Thunberg bekannt ist, benötigen sie keine Erklärung zur Jugendaktion „ fridays for future“. Bei der UWS, als ein Wahlbündnis mit einer großen Zahl jugendlicher Kandidaten zur Kommunalwahl, wird diese Thematik auch diskutiert. Wir unterstützen das Nachdenken über die berechtigten Sorgen der jungen Generation über das Weltklima. Protest ist der erste Schritt um für Aufmerksamkeit zu sorgen. Was kommt dann? Aktives Handeln. Nur dadurch kann man erkennen wie ernst Protest gemeint ist. Die persönliche Reduzierung klimarelevanter Handlungen wäre ein erster Schritt. Die morgendliche Autofahrt zum Bäcker, der vierte Interkontinentalflug in den Urlaub im Jahr und vieles liebgewonnene Luxusverhalten wären ein individueller Beitrag zum Klimaschutz.

Deshalb waren wir sehr erfreut am vergangenen Freitag zahlreiche Schüler mit blauen Müllsäcken durch unsere Stadt ziehen zu sehen. Sie sammelten Müll. Das Interesse der Kinder für die engere Umwelt, könnte zum Interesse für globale Zusammenhänge führen. Wir möchten den Kindern und Lehren für ihre Teilnahme am Umwelttag danken. Am Samstag fand dann der Umwelttag für die Erwachsenen statt. Mit ca. 120 teilnehmenden Bürgern ist sicher ein neuer Teilnahmerekord

zu verzeichnen. Wir danken allen Mitwirkenden aus Schwaan, Bandow, Hof Tatschow ; Letschow (die am 6.2. ihren Umweltag durchführen) und allen sonstigen Helfern, für Ihre Teilnahme am 10. Umwelttag.

Thomas Präfke                                                          Joachim Schauer

Vorsitzender                                                              Fraktionsvorsitzender

Unabhängige Wähler Schwaan                                    Unabhängige Wähler Schwaan   

 

                               

   Umwelttag in Schwaan

 


Wenn Sie, liebe Leser, am kommenden Samstagvormittag einige ihrer Mitbürger mit blauen Müllsäcken in der Hand im Stadtgebiet antreffen sollten, könnte es sich um Teilnehmer des Umwelttages handeln. Der Bürgermeister, Mathias Schauer, (UWS) hat wie in jedem Frühjahr zum großen Stadtputz aufgerufen. Herrschte zu Beginn dieser Aktion vor 10 Jahren noch eine starke Zurückhaltung unserer Bürger vor, so ist aktuell eine rege Beteiligung zu erkennen. Alle Vereine und Parteien haben ihre „Reviere“, die sie von den Hinterlassenschaften der Mitbürger reinigen, die kein Interesse an einer sauberen Stadt haben. Auch in den Ortsteilen  Bandow, Letschow und Hof Tatschow wird fleißig der Müll gesammelt. Mitglieder der Unabhängigen Wähler Schwaan finden Sie am Umwelttag im Bereich des Vorbecker Landweges und des Kantersoll. Traditionell lädt der Bürgermeister zum Abschluss der Aktion ab 12:00 Uhr zum gemeinsamen Essen auf das Gelände der Freiwilligen Feuerwehr ein.

Thomas Präfke                                    Joachim Schauer

                               Vorsitzender                                       Fraktionsvorsitzender                         

 

Meine Stadt Schwaan 2017  - Videofilm

 

 

 Wir sind Partner des kommunalen Netzwerkes Schwaan